Collect Lampenkollektion

Ferm Living Collect Lampenkollektion

Ferm Living Collect ist eine Lampenkollektion, die nach dem Mix-and-Match-Prinzip funktioniert. Zur Auswahl stehen zwei Lampenfassungen in verschiedenen Höhen und fünf verschieden geformte Lampenschirme. Die Farbpalette der Kollektion erstreckt sich von dezenten Grau- und Blautönen über modernes Rose und zeitloses Schwarz bis zu ausdrucksstarkem Messing. So ergeben sich über 100 verschiedene Kombinationsmöglichkeiten. 

  • Filtern / Sortieren

Ferm Living Collect Lampenkollektion – nach Belieben kombinieren

Die Ferm Living Collect Lampenkollektion funktioniert nach dem sehr innovativen Mix-and-Match-Prinzip. Das bedeutet, dass die einzelnen Elemente einer Leuchte individuell ausgesucht und nach Belieben zusammengesetzt werden können. Die Basis bilden zwei Lampenfassungen in verschiedenen Höhen. Diese können jeweils mit einem der fünf verschieden geformten Lampenschirme erweitert werden. Wer auf ein sehr reduziertes Design steht, verzichtet auf einen Lampenschirm und setzt stattdessen auf eine dekorative Glühbirne. Neben der Auswahl der Form kann man zudem auch bei den Farben frei entscheiden. Die Farbpalette der Kollektion erstreckt sich von dezenten Grau- und Blautönen über modernes Rose und zeitloses Schwarz bis hin zu ausdrucksstarkem Messing. Durch diese große Auswahl an Farben und Formen ermöglicht das Mi-and-Match-Prinzip der Ferm Living Collect Lampenkollektion über 100 verschiedene Kombinationsmöglichkeiten – da ist Individualität garantiert. Verspürt man zum Beispiel spontan die Lust auf eine neue Farbkombination, lassen sich die einzelnen Elemente der Ferm Living Collect Lampenkollektion im Handumdrehen auseinandernehmen und neu zusammenfügen. Dieses großartige Prinzip lässt somit viel Raum für eigene Kreationen.

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Die verschiedenen Lampenschirme der Ferm Living Collect Lampenkollektion erfüllen auch verschiedene Funktionen. Der große, halbrunde Ferm Living Collect Dome Lampenschirm eignet sich sehr gut als Hauptlichtquelle im Wohnbereich oder über dem Esstisch. Dagegen ist der kleinste Lampenschirm der Kollektion, der Ferm Living Collect Disc Lampenschirm, mit seiner zylindrischen Form ideal für eine gezielte Ausleuchtung geeignet. Mit dem kleinen, halbrunden Ferm Living Collect Hoop Lampenschirm sorgt man wiederum für einen subtilen Lichtakzent von oben, genau wie mit dem scheibenförmigen Ferm Living Collect Record Lampenschirm und dem kegelförmigen Ferm Living Collect Cone Lampenschirm. Das Licht wird bei diesen Lampenschirmen gezielt an die Stelle gelenkt, an der es gebraucht wird. Die Lampenschirme lassen sich auch sehr gut in Gruppen aufhängen, beispielsweise über einem Esstisch oder über der Küchenzeile oder dekorativ im Flur. Zusätzlich zu den Lampenschirmen gibt es außerdem die Möglichkeit, eine dekorative Glühbirne ohne Lampenschirm zum Einsatz kommen zu lassen.

Im Handumdrehen zusammengesteckt

Die einzelnen Elemente der Ferm Living Collect Lampenkollektion lassen sich ganz leicht zusammenbauen. Um die Lampenschirme und die Fassung zusammenzufügen, muss der jeweilige Lampenschirm lediglich von oben über die Fassung geschoben werden. Die Anbringung an der Decke, die ebenso praktisch und leicht ist, wird in einer Anleitung von Ferm Living wunderbar erklärt. Zum Schluss muss nur noch eine dekorative Glühbirne eingeschraubt werden – fertig. Die einfache Handhabung der Ferm Living Collect Lampenkollektion ist beabsichtigt und trägt zu ihrem kreativen Charakter bei. Denn so kann man jederzeit und ganz nach Belieben seine Traumlampe immer wieder selbst neu zusammenstecken.