Birds

Iittala Birds

Die Iittala Birds sind kleine Kunstwerke. Die Vögel werden in den Glaswerkstätten von Iittala von Hand gefertigt. Es gibt sie in vielen verschiedenen Formen und Farben und jedes Jahr kommen neue Editionen hinzu. Jeder Vogel von Iittala Birds ist ein einzigartiges Wohnaccessoire und daher auch als Sammlerstück sehr begehrt und als hochwertige Geschenkidee beliebt.

  • Filtern / Sortieren

Iittala Birds – elegante Wohnaccessoires und begehrte Sammlerstücke

Sand, Natriumkarbonat und Kalziumoxid. Die intensive Hitze des Schmelzofens macht es möglich, dass aus diesen drei Komponenten etwas Neues entstehen kann – Glas für die Iittala Birds. Mit Hilfe einer Glasbläserpfeife entsteht dann aus einem Klumpen geschmolzenem Glas in wenigen Minuten ein kleines Wunder und die einzigartige Vision eines Designers wird Wirklichkeit. Kunst und Handwerkskunst treffen in dieser Form jeden Tag in den Iittala Glaswerkstätten aufeinander. In Nuutajärvi entstehen so täglich die einmaligen Iittala Birds. Entworfen werden die sie von Professor Oiva Toikka, der vor allem für seine bemerkenswerten und kühnen Arbeiten mit Glas bekannt ist. Bereits 1972 stellte er seine ersten Vögel her und seit dem erschienen bereits über 400 Iittala Birds, die auf die nahezu unendliche Fantasie von Oiva Toikka zurück zu führen sind.

Iittala Birds – die Kollektion

Jedes Jahr wird die Kollektion der Iittala Birds um einige besondere Stücke erweitert, darunter häufig auch Limited Editions, die nur in einer begrenzten Stückzahl angefertigt werden. Deutlich wird die quantitative Begrenzung durch Zahlen auf der Unterseite der Vögel. Neben den Limited Editions sind Annual Birds und Annual Eggs erhältlich. Diese sind nicht stückmäßig begrenzt, sondern zeitlich, denn sie werden jeweils nur in einem Kalenderjahr produziert. Jeder Bird ist etwas Besonderes und hat es daher verdient, in die Kollektion aufgenommen zu werden. Einige sind markant und wunderschön, einige eher süß und niedlich und wieder andere sind inspirierend und spannend. Die große und dennoch zusammenhängende Kollektion bietet etwas Einmaliges für jeden Einzelnen.

Farbwelten der Iittala Birds

Auch wenn eine Einteilung der Iittala Birds sehr schwierig ist, da jeder Vogel für sich einzigartiges ist, gibt es eine grobe Unterteilung in vier Farbkategorien. Zum einen die roten Vögel, zu denen zum Beispiel das Rotkehlchen, der rote Kardinal und der rote Ibis gehören. Eine zweite Kategorie umfasst alle schwarz/weißen Vögel, unter denen sich auch die eleganten Singschwäne in grau und weiß befinden. In der dritten Kategorie sind alle Birds in Brauntönen zusammengefasst, wozu auch der Uhu und verschiedene Eulen gehören. In der letzten Farbkategorie finden sich die blauen und grünen Birds von der Elster bis zur Eiderente.